mayor selección de animales
entrega rápida
45 años de importaciones directas

Cerithium caeruleum - Afrikanische Nadelschnecke, frisst Cyanos!

Cerithium caeruleum - Afrikanische Nadelschnecke, frisst Cyanos!
Envíeme una notificación cuando el artículo esté disponible para su entrega.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Preis- und Lieferterminanfrage 5,90 € * (16,95% Guardado)

Precios incl. IVA legal más gastos de envío

Artikel zur Zeit nicht auf Lager

Größe Aktueller Bestand
Lieferterminanfrage


  • gast033
Afrikanische Nadelschnecke Informationen Cerithium caeruleum wird in Deutschland...más
Información del producto "Cerithium caeruleum - Afrikanische Nadelschnecke, frisst Cyanos!"

Afrikanische Nadelschnecke Informationen

Cerithium caeruleum wird in Deutschland Afrikanische Nadelschnecke oder auch Sand Nadelschenke oder manchmal auch Schwarze Nadelschnecke genannt. Sie ist ein äußerst nützlicher Meerwasseraquariumbewohner! Tagsüber im Sand oder Kies versteckt, frisst sie dort Cyanobakterien und sorgt somit für eine natürliche Reduzierung dieser als Blaualgen bekannten Bakterien! Wenn es dunkel wird, kommt die Afrikanische Nadelschnecke auch aus dem Bodengrund heraus und frisst zusätzlich an den Riffsteinen und Scheiben entstehende Algenablagerungen ab. Bei der Afrikanischen Nadelschnecke handelt es sich somit um eine sehr beliebte Putzkolonne, die man tagsüber nicht sieht und nachts für ein sichtbar saubereres Becken sorgt. Die Afrikanische Nadelschnecke ist daher eine der bei uns meistgekauften Schneckenarten für Meeresaquarien.

Lebensraum und Herkunft Cerithium caeruleum

Cerithium caeruleum kommt häufig im Roten Meer, Madagaskar und Horn von Afrika vor und gibt dieser Schnecke auch den Namen Afrikanische Nadelschnecke. Sie ist aber auch in anderen Regionen wie z.B. im Westen von Indien beheimatet. Als meist nachtaktive Tiere sind die Afrikanischen Nadelschnecken tagsüber im Bodengrund versteckt und leben gerne an felsigen Ufern, wo sie sich in den vielen Spalten im Sand oder Kies noch besser vor Fressfeinden verstecken können.

Vergesellschaftung und Haltung

Fressfeinde haben die Afrikanischen Nadelschnecken im Salzwasseraquarium meist nicht. Daher reicht es vollkommen aus, ca. 10 Tiere auf 100l Beckenvolumen einzusetzen. Bei für die Schnecken guten Bedingungen vermehren sich die Schnecken dann von alleine und bleiben mit 2 bis 4 cm zudem relativ kleine Aquarienbewohner. Die Nadelschnecke sollte aber nur in gut eingelaufenen Becken eingesetzt werden, damit genügend natürliches Futter vorhanden ist. Die auf der Hand liegende Idee den regelmäßig notwendigen und ausreichenden Wasserwechsel zu reduzieren, ist dabei keine gute Idee, da unter den schlechteren Wasserwerten der weitere Besatz leidet!

Afrikanische Sand Nadelschnecke Futter

Gezielt füttern muss man die Afrikanischen Sand Nadelschnecken nicht, da in einem gut eingefahrenen Becken meist genügend Cyanobakterien und andere Algen entstehen, damit die Schnecken ausreichend fressen können. Sollten Sie das Gefühl haben, dass die Sand Nadelschnecken nach dem Einsetzen zu kurz kommen, reicht es vollkommen aus, etwas mehr zu füttern, als der Fischbesatz frisst. So entstehen durch die Fäulnissprozesse ausreichend Algen und Cyanobakterien. Der Bestand der Sand Nadelschnecken regelt sich meist längerfristig am Futterangebot von alleine.

Afrikanische Nadelschnecke kaufen

Wir legen großen Wert auf Qualität! Daher durchläuft jeder Afrikanische Nadelschnecke bei uns einer strengen Qualitätskontrolle, bevor wir die Schnecken verpacken und an Sie versenden. Sind Ihre bestellten Nadelschnecken transportfähig, ist bei dem von uns verwendeten Transportunternehmen eine Zustellung der von Ihnen gekauften Schnecken bis 12:00h garantiert. So können Sie besser planen und dafür sorgen, dass jemand die Schnecken direkt in den Empfang nehmen kann. Wir versenden die Afrikanische Nadelschnecken mit einem auf den Versand von lebenden Fischen spezialisierten Transportunternehmen. In der kalten Jahreszeit fügen wir Wärmepacks mit hinzu. Bei sehr schlechten Wetterbedingungen behalten wir uns das Recht vor, den Versand später durchzuführen. Sie haben auch die Möglichkeit mit weiteren Zusatzkosten eine Lieferung am Wochenende oder Feiertag zu wählen.

Afrikanische Nadelschnecke Steckbrief

Vorkommen:

  • Bahrain
  • Iran
  • Kenia
  • Kuwait
  • Rotes Meer
  • Vereinigte Arabische Emirate

Ernährung:

  • Algen
  • Cyanobakterien
  • Detritus
  • Debris (totes organisches Material)

Maximale Körpergröße: 3 - 4 cm

Beckengrösse: 100 L

Temperatur: 24 - 29 °C

Karbonathärte: 7,6-8,4

©Foto: Jung

Enlaces de continuación a "Cerithium caeruleum - Afrikanische Nadelschnecke, frisst Cyanos!"
Leer, escribir y debatir reseñas...más
Valoraciones de clientes para "Cerithium caeruleum - Afrikanische Nadelschnecke, frisst Cyanos!"
Escribir valoración
Las valoraciones se desbloquearán tras su comprobación.

Los campos marcados con un * son obligatorios.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Caulastrea spp. Caulastrea spp.
Lieferterminanfrage
Últimos vistos
Facebook Twitter Instagram Youtube Schreiben Sie uns einfach! Mo - Fr: 14:00 - 20:00 Uhr
Sa: 10:00 - 16:00 Uhr
04101 - 775362